Althofweg 2, 77704 Oberkirch-Haslach
Pflanzenmarkt: Mo-Fr 08:30-12:00, Mo, Di + Do 13:30-17:00 Uhr, Sa 08:30-13:00 Uhr
- Im Juli/August Mittwoch- und Freitagnachmittag geschlossen!
19 Jun 2020

Jetzt Pflanzen zurückschneiden!

Der regelmäßige Rückschnitt der Pflanzen fördert ein gesundes Wachstum sowie eine prächtige Blüte. Generell sind Frühblüher (wie zum Beispiel die Magnolie) direkt nach der Blüte zu schneiden. Ein starker Rückschnitt sollte allgemein bereits im Winter/Anfang des Frühlings erfolgen. Jetzt im Juni steht ein weiterer Rückschnitt an. Formgehölze können dadurch in Form gebracht werden, vielen Pflanzen ermöglicht ein sogenannter Sommerschnitt eine zweite Blüte. Das derzeit bewölkte und nicht allzu heiße Wetter ist optimal für diese Gartenarbeit geeignet. Also ran an die Scheren, egal ob von Hand oder elektrisch 😉

20 Mai 2020

Weltbienentag am 20. Mai

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet,
hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.
Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr,
keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr,
kein Mensch mehr.“
Albert Einstein

Weise und vor allem sehr vorausschauende Worte, die Albert Einstein damals schon verfasste. Wir können den Bienen helfen und bienen- und insektenfreundliche Stauden und Gehölze pflanzen. Wir beraten Sie gerne in unserem Pflanzenmarkt – #hereinspaziert!

28 Apr 2020

Ginkgo biloba – Baum der Hoffnung und Stärke

Dieses Baumes Blatt, der von Osten einem Garten anvertraut.
Gibt geheimen Sinn zu kosten, wie’s den Wissenden erbaut.

Ist es ein lebendig Wesen, das sich in sich selbst getrennt?
Sind es zwei, die sich erlesen, dass man sie als eines kennt?

Solche Fragen zu erwidern, fand ich wohl den rechten Sinn.
Fühlst du nicht an meinen Liedern, dass ich eins und doppelt bin?

Johann Wolfgang von Goethe, 1815

 

Goethes Worte machten den Ginkgo-Baum bei uns bekannt. Berühmt wurde er ein Jahr nach der Hiroshima-Atombombe. Inmitten der zerstörten Natur begann ein Ginkgo frisch zu treiben – als einzige Pflanze! Diese unerschütterliche Lebensenergie des Ginkgo-Baumes wird auf den hohen Gehalt von Schutzstoffen zurückgeführt.

15 Apr 2020

Der kanadische Judasbaum

Der Judasbaum gehört zur Familie der Hülsenfrüchte und wird bei uns als attraktive Zierpflanze verwendet. Die Heimat dieses Baumes (Cercis canad. „forest pansy“) ist Nordamerika. Aber auch in Deutschland fliegen dem „König der Frühblüher“ die Herzen der Gärtnerinnen und Gärtner entgegen. Gerade jetzt im Frühling zeigt er seine wunderschönen, purpurrosafarbenen Blüten.

Der Name „Judasbaum“ begründet sich aufgrund einer Legende. Der Apostel habe sich an einem solchen Baum erhängt. Laut einer übermittelten Erzählung sei der Baum hierauf vor Scham rot angelaufen (daher die rosafarbenen Blüten). Die rundlichen Blätter stehen als Symbol für die bezahlten Silberstücke, die Judas für seinen Verrat erhalten habe.

In unserem Pflanzenmarkt sind wir weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Gerne dürfen Sie sich auch telefonisch vorab erkundigen, ob wir die gewünschten Pflanzen oder Artikel wie Dünger, Erde etc. vorrätig haben. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Besuch!

20 Mrz 2020

Pflanzenmarkt weiterhin geöffnet!

Nach der neuesten Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg vom 17. März 2020 dürfen u. a. Gartenbaumärkte weiterhin geöffnet sein. Unsere alljährige Verkaufsaktion, die vor allem Stammkunden sehnlich herbeiwünschen, werden wir daher wie geplant durchführen. Wir möchten Sie jedoch bitten, auf die allgemein bekannten Verhaltensregeln wie z. B.

  • Händeschütteln vermeiden (wir schenken Ihnen ein freundliches Lächeln)
  • Abstandsregelung von mind. 1,5 m
  • geschützt husten und niesen

zum Schutz beider Seiten zu achten. Wenn Sie bargeldlos bei uns bezahlen, verhindern wir ebenfalls für beide Seiten den Kontakt mit Scheinen und Münzen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, freuen uns auf Ihren Besuch und passen Sie gut auf sich auf!

 

09 Mrz 2020

Achtung – DÜNGEN nicht vergessen!

Hopp, Hopp in den Garten. Im Frühjahr gibt es Einiges zu tun. Bäume, Hecken und Sträucher schneiden. Das Verwelkte an Stauden muss entfernt werden und vor allem das Düngen nicht vergessen! Am Besten nehmen Sie für den Hausgarten einen Universal-Dünger ohne tierische Rohstoffe. Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen!

24 Feb 2020

Rosenmontag und Fasentdienstag geschlossen!

Am Rosenmontag, 24. Februar sowie am Fasentdienstag, 25. Februar 2020 bleiben unser Pflanzenmarkt und der Gartenbau geschlossen. Ab Aschermittwoch, 26. Februar 2020 sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder zu erreichen.

Wir wünschen allen eine „glückselige Fasent“ und „Hoorig isch die Katz“.

20 Dez 2019

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen frohe und friedvolle Weihnachtsfeiertage voller zauberhafter Momente und Erinnerungen. Für das neue Jahr 2020 wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute!

Bitte beachten Sie unsere Winterpause mit geänderten Öffnungszeiten:

  • Der Pflanzenmarkt ist am 24.12.2019 bis 12:00 Uhr geöffnet. Ab 25.12.2019 machen wir eine Pause und sind ab Dienstag, 04.02.20 zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.
  • Der Garten- und Landschaftsbau macht vom 23.12.19 bis 12.01.20 Betriebsferien und ist ab Montag, 13.01.20 wieder für Sie erreichbar.

 

20 Mai 2019

Kräuteraktionstag mit Maria Vogt

Bei Sonnenschein hat am vergangenen Samstag in der Baumschule Huber (Oberkirch–Haslach) der Kräuteraktionstag mit Maria Vogt stattgefunden. Viele Interessierte haben sich von der Fachfrau für Kräuterheilkunde in die Welt der Kräuter- und Heilpflanzen entführen lassen. Dabei gab sie wertvolle Tipps und zahlreiche Informationen über die Wirkungs- und Nutzungsmöglichkeiten von Kräutern. Die vorgestellten Pflanzen reichten vom roten Basilikum, der sich durch seine besondere Würze und seine Blütenpracht auszeichnet, bis zu den Wildpflanzen, die man in der Natur entdecken kann.